Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Cover: Hannah Fischer - »Das Exil war meine Universität«

Sandra Wiesinger-Stock
Hannah Fischer - »Das Exil war meine Universität«
132 Seiten
Format 13x21
englische Broschur
16.90 €
ISBN: 978385476-511-0
Erscheinungstermin September 2016
lieferbar

Sandra Wiesinger-Stock

Hannah Fischer - »Das Exil war meine Universität«

Hannah Fischer musste Österreich mit 13 Jahren - von den Nationalsozialisten verfolgt - verlassen. Im Exil in Großbritannien wurde sie Schülerin Anna Freuds. Nach ihrer Rückkehr 1946 und ihrem Studium an der Universität Wien sorgte sie als Kinderpsychologin und psychoanalytisch orientierte Pädagogin für einen Wissenstransfer von Anna Freuds Lehre zurück nach Österreich, und - durch ihre Initiierung des Anna Freud Kindergartens in Wien - für eine institutionelle Erneuerung der psychoanalytischen Pädagogik. Durch ihr breites internationales soziales und pädagogisches Engagement verkörpert sie in besonderer Weise die demokratisch-humanistische Tradition des Exils.

Die von Sandra Wiesinger-Stock verfasste Biografie erschien zu Hannah Fischers 91. Geburtstag am 27. September 2016 in der Reihe Exil-Leben der Österreichischen Gesellschaft für Exilforschung (öge). Hannah Fischer verstarb völlig unerwartet, kurz nach Erscheinen ihrer Biographie, einen Tag nach ihrem Geburtstag.

Die Buchpräsentation »Das Exil war meine Universität« findet - Hannah Fischer zum Gedenken - am Dienstag, dem 25. Oktober 2016 um 18:30 Uhr im Ega - Frauen im Zentrum, Windmühlgasse 26, 1060 Wien, statt.

PRESSESTIMMEN

"Die empfehlenswerte Biographie liefert bemerkenswerte Einblicke in das in vielerlei Hinsicht vorbildhafte und inspirierende Leben der Hannah Fischer, die sich stets der Gerechtigkeit verpflichtet sah und am Ende ihres Lebens resümierte: "So denke ich, wenn man eine Linie findet im Leben, dann kann man, auch wenn man entwurzelt wurde, dennoch ein erfülltes Leben haben." Mit diesem Absatz schließt Monika Halbinger ihre ebenso ausführliche wie einfühlsame Rezension über die Biographie Hannah Fischers, erschienen auf hagalil.com., am 29.01.2017.