Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Cover: Verletzte Paradiese

Ditha Brickwell
Verletzte Paradiese
Novelle mit farbigen Illustrationen von Linda Wolfsgruber
106 Seiten
Format 12x19
Gebunden
17.80 € | 30.90 Chf
ISBN: 978385476-289-8
Erscheinungstermin Februar 2009
lieferbar

Weitere Bücher von Ditha Brickwell: Vollendete Sicherheit Angstsommer

Ditha Brickwell

Verletzte Paradiese
Novelle mit farbigen Illustrationen von Linda Wolfsgruber

»Verletzte Paradiese ist ein böses Märchen aus den härteren Zeiten des Global Business« Rolf Strube im Tagesspiegel vom 28.4.2009
»Ein wunderbares Kabinettstück, sehr raffiniert ? und spannend, was will man mehr ... « Jürgen Engler, »neue deutsche literatur«

Zwei Menschen begegnen einander in einem Winzerhaus auf einem Weinberg mit Blick auf Wien. Der deutsche Manager Hans, soeben entlassen, und Viktoria, eine lebensfrohe Hexe aus der Wachau.
In einer paradiesischen Nacht entwickelt sich ... eine Liebesgeschichte? Ein Kriminalfall? Oder eine Parabel auf die Krisen dieser Zeit? Hans und Viktoria verstricken sich in ein emotionelles Wechselspiel auf Leben und Tod. In den Köpfen der beiden driften die Gedanken hin zur Frage: Wozu leben wir und wie begehst du Selbstmord?
Wer wird überleben und mit welchem Blick in die Zukunft?
In ironischer Leichtigkeit entfaltet sich die Novelle, aus zwei Perspektiven erzählt ? und mit derselben ironischen Leichtigkeit auch von Linda Wolfsgruber illustriert: Hintersinnige Bilder variieren Selbstmordarten aus der Kulturgeschichte.