Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

"Mit den Ohren sehen" könnte das Motto lauten, denn das Klangbuch verbindet Literatur mit Musik, Theater und Hörspiel. Innovative und experimentierfreudige MusikerInnen treffen auf renommierte SchauspielerInnen. Text und Musik erzählen gemeinsam eine Geschichte, die Musik schafft neue Räume, erweitert den Text, schafft eine Atmosphäre, in der sich der Text noch mehr entfalten kann. "Die hinreißend schöne, bibliophil ausgestattete Hörbuchreihe des Mandelbaum Verlages überragt fast alles andere an aufgenommener Literatur." (Der Standard)

Seiten: 1 2 (17 Bücher)

Neuerscheinung

Ilse Aichinger, Anne Bennent, Otto Lechner, Peter Rosmanith

Die größere Hoffnung
Klangbuch mit 1 CDs

»Die größere Hoffnung besteht vor allem darin, dass das Leid von Millionen Menschen nicht vergeblich ist, dass es als mahnendes Vermächtnis wirkt.« Getragen von dieser Hoffnung verfasst Ilse Aichinger ihren ersten Roman, der im Jahr 1948 erscheint. »Einen Bericht über die Kriegszeit« wollte sie schreiben, entstanden ist eines der wichtigsten Werke der deutschsprachigen...
[zum Buch] [in den Warenkorb]


Hermann Leopoldi, Erwin Steinhauer, klezmer reloaded extended

Ich bin ein Durchschnitts-Wiener
Klangbuch, gebunden mit 1 CD

Erwin Steinhauer gönnt sich und seinem Publikum immer wieder Sidesteps als Sänger, mit denen er seiner großen Liebe zur Musik nachgeht. Mit Klezmer Reloaded Extended widmet er sich nun Liedern von Hermann Leopoldi, dem jüdischen Wiener Volkssänger. "Ich bin ein Durchschnitts-Wiener" (ein Titel von Leopoldi) präsentiert diese Lieder in neuem musikalischem Gewand. Der...
[zum Buch] [in den Warenkorb]


Oskar Panizza, Wolfram Berger, Toni Burger, Mattheus Sinko

Das Liebeskonzil
Klangbuch mit 1 CD. Eine Produktion des ORF

Es war der größte Literaturskandal des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Als Oskar Panizzas antikatholische Satire »Das Liebeskonzil« 1894 in einem Schweizer Kleinverlag erschien, war zunächst nicht abzusehen, dass das Werk jahrzehntelang die Gerichte beschäftigen würde. Trotz prominenter Fürsprecher wie Theodor Fontane oder Kurt Tucholsky wurde das Buch beschlagnahmt, verboten,...
[zum Buch] [in den Warenkorb]


Christine Lavant, Sophie Rois, Franz Hautzinger, Matthias Loibner, Peter Rosmanith

Das Wechselbälgchen
Klangbuch mit 2 CDs

2015 jährt sich der Geburtstag von Christine Lavant zum hundertsten Mal. Ein Anlass, die Prosa der großen Lyrikerin neu zu entdecken. In der nun als Klangbuch erscheinenden Erzählung »Das Wechselbälgchen« spricht Sophie Rois diesen magischen Text. Ein Glücksfall, denn ihre raue, unverwechselbare Stimme transportiert Lavants Text zwingend, direkt und ohne Sentimentalität. [zum Buch] [in den Warenkorb]


Bodo Hell, Friederike Mayröcker, Martin Leitner

Landschaft mit Verstoßung
Ein dreifaltiges Hörstück - Klangbuch mit 1 CD

Ausgangspunkt für Bodo Hells neues »dreifaltiges Hörstück« ist ein kleiner Text von Friederike ­Mayröcker, »Landschaft mit Verstoßung«. Ein Text, in dem die Dichterin und Doyenne der deutschsprachigen Poesie von Verlusten erzählt. Von Landschaften, die sie verstoßen, von Worten, die sich in Träumen bilden und nicht in den Zustand des Wachseins hinübergerettet werden wollen....
[zum Buch] [in den Warenkorb]


Karl Kraus, Erwin Steinhauer, Georg Graf, Pamelia Stickney, Joe Pinkl, Peter Rosmanith

Die letzten Tage der Menschheit
Klangbuch mit 2 CDs

Karl Kraus' heute berühmtestes Werk »Die letzten Tage der Menschheit« entstand als unmittelbare Reaktion auf den Ersten Weltkrieg.
Kraus schreibt im Vorwort: »... es ist Blut von ihrem Blute und der Inhalt ist von dem Inhalt der unwirklichen, undenkbaren, keinem wachen Sinn erreichbaren, keiner Erinnerung zugänglichen und nur in blutigem Traum verwahrten Jahre, da...
[zum Buch] [in den Warenkorb]


Graham Greene, Georg Haider, Norbert Gastell, Kriminalklangensemble

Der dritte Mann
Orson Welles` Schatten für Kriminalklangensemble, Klangbuch mit 1 CD

Spannende Handlung, knappe Sprache und eine beklemmend dichte Atmosphäre - das sind die Zutaten, die Graham Greenes Roman kennzeichnen.
International berühmt machte den Roman die Verfilmung. Greene wurde in den 50er Jahren aufgrund seiner illusionslosen Sachlichkeit neben Autoren wie Sartre und Hemingway gestellt. Dass seine Sprache nichts von ihrer Wucht eingebüßt...
[zum Buch] [in den Warenkorb]


Isabel Allende, Julia Stemberger, Helmut Jasbar

Aphrodite - eine Feier der Sinne
Klangbuch mit 1 CD

»Mich reuen die Schlankheitsdiäten, mich jammern die köstlichen Gerichte, die ich aus Eitelkeit zurückwies, und ebenso leid tut es mir um die Gelegenheiten der Liebe, die ich vorübergehen ließ ... Ich kann die Erotik nicht vom Essen trennen, und ich sehe auch keinen Grund, warum ich es tun sollte.« Isabel Allende
In dieser deftigen Mischung aus Memoiren und Kochbuch...
[zum Buch] [in den Warenkorb]


Erwin Steinhauer, Georg Graf, H.C. Artmann, Peter Rosmanith, Joe Pinkl

Flieger, grüß mir die Sonne
Klangbuch, gebunden mit 1 CD

Ein von Natur aus nicht gerade mit Vorzügen gesegneter Mann verwandelt sich mit Hilfe einer falschen Identität und unzähliger Prothesen in einen verwegenen Flieger und begibt sich auf Eroberungen. Doch glücklos wie er ist, kommt ihm einiges in die Quere und bald ist aller Lack ab. In Flieger, grüß mir die Sonne spielt H.C. Artmann mit männlichen Mythen und Selbstbildern...
[zum Buch] [in den Warenkorb]


Nizami, Anne Bennent, Otto Lechner

Leila und Madschnun
Klangbuch mit 2 CDs

Leila und Madschnun ist eine alte mystische Liebesgeschichte, aufgeschrieben vom persischen Dichter Nizami im 12. Jahrhundert. Diese orientalische Geschichte spielt in der Welt der Beduinen und handelt von einer hohen Form der Liebe. Ein junger Mann weiht sich der Liebe zu einem jungen Mädchen, doch deren Familie lässt sie nicht zueinander kommen.
»Die Sprache des...
[zum Buch] [in den Warenkorb]


Seiten: 1 2 (17 Bücher)