Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

30. März 2017 18:30

Franz Marek: Beruf und Berufung Kommunist



Präsentation und Podiumsdiskussion anlässlich des Erscheinens von Franz Marek, "Beruf und Berufung Kommunist"
Ort: Öst. Akademie der Wissenschaften, Hollandstr. 11-13, 1. Stock, 1020 Wien


Begrüßung Gerhard Baumgartner (Wissenschaftlicher Leiter des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstands), Wolfgang Mueller (Universität Wien, stv. Direktor des Instituts für Neuzeit- und Zeitgeschichtsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften), Herwig Hösele (Generalsekretär des Zukunftsfonds der Republik Österreich).

Vorstellung des Bandes
Sarah Knoll – Franz Marek im Widerstand
Maximilian Graf – Franz Marek vom „Stalinisten“ zum „Eurokommunisten“

Podiumsdiskussion
Moderation: Martin Birkner (Mandelbaum Verlag)
Es diskutieren: Karlo Ruzicic-Kessler, Martin Pollack, Maximilian Graf und Sarah Knoll

http://www.mandelbaum.at/books/806/7722